Zivilgesellschaft Verstehen. Engagement fördern. Erkenntnisse aus der Wissenschaft, Empfehlungen an die Praxis.

Zivilgesellschaft verstehen. Engagement fördern. Erkenntnisse aus der Wissenschaft. Empfehlungen an die Praxis


Dr. Holger Krimmer, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Alina Mahnken, Bertelsmann-Stiftung; Jana Priemer, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft; Dr. Alexandra Blanke, Bundesministerium für Bildung und Forschung
Bettina Windau, Bertelsmann-Stiftung
Thementisch
Prof. Dr. Andreas Schlüter, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft; Bettina Windau, Bertelsmann-Stiftung; Prof. Dr. Dr. Andreas Barner, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft; Dr. Holger Krimmer; Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Alina Mahnken, Bertelsmann-Stiftung
Prof. Dr. Andreas Schlüter, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft; Prof. Dr. Dr. Andreas Barner, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft; Dr. Holger Krimmer; Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Thementisch
Dr. Andreas Kladroba, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft; Dr. Christoph Grenzmann; Erich Steinsdörfer, DSZ-Deutsches Stiftungszentrum
Prof. Dr. Andreas Schlüter, Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft; Prof. Dr. Clemens Tesch-Römer, Deutsches Zentrum für Altersfragen; Bettina Windau, Bertelsmann-Stiftung; Dr. Karin Fehres, Deutscher Olympischer Sportbund; Dr. Thomas Röbke, Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern
Dr. sc. Eckhard Priller, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Am 29. November 2013 von 11:00 bis 16:00 Uhr in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Bank

Unter den Linden 13/15 in 10117 Berlin 

Programm

11:00 Uhr  
Begrüßung und Einführung 
Prof. Dr. Dr. Andreas Barner (Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft)

11:15 Uhr 
Zivilgesellschaft und Dritter Sektor: Konzeptuelle Herausforderungen für die empirische Forschung
Prof. Dr. Adalbert Evers (Justus-Liebig-Universität Gießen) PDF

11:30 Uhr 
ZiviZ-Survey 2012: Ergebnisse im Überblick
Dr. Holger Krimmer (Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft) PDF

12:00 Uhr  
Empfehlungen an Forschung, Politik und Zivilgesellschaft
Dr. Thomas Röbke (Landesnetzerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern) PDF

12:20 Uhr 
Thementische

13:10 Uhr 
Mittagspause 

14:10 Uhr  
Impulse der Thementische
Alina Mahnken (Bertelsmann Stiftung)

14:30 Uhr  
Sichtweisen von Innen und Außen: Forschungs- und Beratungsbedarfe der Zivilgesellschaft
Dr. Karin Fehres (Deutscher Olympischer Sportbund)
Dr. Thomas Röbke (Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern)
Prof. Dr. Andreas Schlüter (Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft)
Prof. Dr. Clemens Tesch-Römer (Deutsches Zentrum für Altersfragen)

Moderation: Bettina Windau (Bertelsmann Stiftung)

16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung 

 

ZiviZ-Flyer 2016

Einen aktuellen Flyer über unsere Geschäftsstelle, Ziele und Projekte erhalten Sie >hier